Schlaf soll auf unter den 5 bedeutensten Prioritäten für gelingendes Leben an 1. Stelle stehen? Echt jetzt??? Noch vor Gesundheit? Da schütteln wir vermutlich ungläubig den Kopf oder fragen uns zumindest, wie das sein kann. Es kann!

Unzählige, sehr aktuelle Studien gibt es, die die Bedeutung des Schlafes in den Mittelpunkt rücken. Und vor allem: Deutlich machen, welche Konsequenzen schlechter Schlaf hat. Denn heute wissen wir sehr genau, was schlechter Schlaf mit dem Gehirn macht – und wie ausreichender und guter Schlaf das Gehirn fördert. Wir wissen, was Schlafmangel mit dem Körper macht und gerade deshalb Krankheiten entstehen können – nicht andersrum!

Wenn du eine Ausschreibung oder eine Anzeige lesen würdest, die dir versprechen würde, dass es eine bahnbrechende neue Methode gibt, die dein Gedächtnis verbessert, dich kreativer, schlanker und erholter aussehend macht, die dich vor Krankheiten wie Krebs, Diabetes und Demenz schützt und Risiken für Schlaganfälle, Herzinfarkte, u.a. mindert und dir zudem noch mehr Lebensfreude, Lebensenergie und Vitalität beschert – UND nichts KOSTET … also ehrlich, dann wärst du sicher, dass es sich um Scharlatanerie handelt! Richtig?!

Hmmm…. schon interessant, denn all das verspricht uns nur guter Schalf.

Nach dieser Erkenntnis geht es jedoch darum, unserem Schlaf unter die Lupe zu nehmen und uns zu fragen: Was hindert mich denn an gutem Schlaf? Wie sabotiere ich selbst -wissentlich oder unwissentlich – meinen Schlaf? Was schadet ihm gravierend? Und wie komme ich in ein anderes, positives Schlafverhalten, das ich wirklich umsetzen kann, das mir wirklich hilft?

Im Zoom am Donnerstag, 20. April, 19.30 Uhr gehe ich auf genau diese Themen ein. Zudem erhältst du eine Liste mit 12 Tipps für einen guten Schlaf inklusiv Empfehlungen für ein Schlafritual, schlaffördernde Düfte (Räucherwerk, ätherische Öle) und spezielle Musik/Klänge. Und darüberhinaus verrate ich dir natürlich auch, welche die 5 anderen Prioritäten sind für ein gelingendes Leben. Überraschung definitiv inbegriffen!

Hier kannst du dich anmelden für Donnerstag, 20. April 2023, 19.30 Uhr: Guter Schlaf – gutes Leben

Explore More

Sei du das Licht!

Wintersonnenwende mal anders: Werde du zum Licht für dein Umfeld, für Nachbarn, Kollegen, Freunde, Familie - und für die, die dir das Leuchten oft erschweren...! Gerade

Wie Düfte auf Stimmungen wirken!

Erfahre, wie du mit Düften dein Wohlbefinden steuern kannst! also… dass du gerne feine Sachen riechst und deswegen räucherst, ist ziemlich offensichtlich, sonst würdest du jetzt